Backen für den guten Zweck

von Gabi Barbett

In diesen Tagen riecht es auf dem Schulflur schon nach leckeren Plätzchen. Der Grund: Die 2., 3. und 4. Jahrgänge backen in der Schulküche für das Malawi-Projekt. Die Plätzchen werden am 16. und 17. Dezember vor und nach den Gottesdiensten in der Josefkirche verkauft und der Erlös geht in guter Tradition an Kinder in Lilongwe, der Hauptstadt Malawis. Wer uns bei unserer Spendenaktion unterstützen möchte, der kann gerne auch selbstgebackene Plätzchen in der Schule abgeben, die wir mitverkaufen dürfen. Herzlichen Dank an alle fleißigen Bäckerinnen und Bäcker!

Hier gibt's weitere Informationen zum Malawi-Projekt.

zurück